Dieses Forum ist inaktiv und wird nicht mehr gepflegt! Bitte benutzt das neue Forum unter https://akustik-ultimate.de/forum
[b][/b]
[s][/s]
[i][/i]
[line]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[small][/small]
[big][/big]
[spoiler={{name}}][/spoiler]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[mail={{a}}][/mail]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[table][/table]
[tr][/tr]
[td][/td]
Yarlon
Beiträge: 19 | Punkte: 57 | Zuletzt Online: 27.07.2018
Registriert am:
30.10.2013
Geschlecht
keine Angabe
Titel
keine Angabe
Lübeck Klasse
14-Y
    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "GP Vorbereitungskurs in Lübeck" geschrieben. 31.01.2017

      Hallo,
      kommt für dich jetzt vielleicht zu spät, aber ich persönlich habe gute Erfahrungen mit dem Kurs gemacht.
      Hab meine Prüfung im Januar 2015 gemacht und der Kurs war vor meinem letzten Schulblock im Dezember 2014.
      Meine Ausbildung war mehr als bescheiden und oftmals hatte ich das Gefühl mehr als meine Meisterin zu können, weshalb ich mich für den Kurs entschieden habe.
      DICKER Pluspunkt war einfach, dass ein Großteil der Fächer einfach von Meistern aus dem Prüfungsausschuss gemacht wurden, wodurch man sicher sein konnte, dass man den "Tipps" vertrauen konnte.
      Sie haben durchaus so ein paar Punkte angemerkt, worauf speziell geachtet wird und ich bin auch mit einer super Note aus der Gesellenprüfung aus.

      VG

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Training im Fitnessstudio während dem Berufsschulblock" geschrieben. 30.11.2016

      Moin,
      bin aktuell Student der Hörakustik in Lübeck und auch täglich im Fitnessstudio unterwegs, sodass ich dir gerne Infos geben kann.
      Ja, das Angebot im Wellyou existiert meines Wissen noch. Als Alternative hast du natürlich ggf. als Nutzer einer Kette wie McFit oder FitX die Möglichkeit in den jeweiligen Gyms hier kostenfrei zu traineren (wobei zu sagen ist, dass die relativ weit von der Berufsschule entfernt sind).
      Meine weitere Möglichkeit für Akustiker ist das "CleverFit" in der Kronsforder Allee. Deutlich bessere Geräte und angenehmeres Publikum als im Wellyou. Duschen, Geräte, Massageliege und Solarium sind inklusive und kostet 40 EUR für einen Monat.
      Gerade vom Boardinghouse aus ist es auch deutlich schneller zu erreichen.

      Wenn du noch Fragen hast nur zu.

      VG
      Markus

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Überschwellige Tests nur Einweisung?" geschrieben. 20.07.2015

      Hallo,

      ihr führt eure Prüfung mit der Aurical durch. Sämtliche Tests die man mit dieser durchführen kann (um's vorwegzunehmen: Lautheitsskalierung, SISI und den Carhart-Test), können auch in der Durchführung geprüft werden.

      Die Lautheitsskalierung dauert im allgemeinen allerdings zu lange, damit ihr sie in den 15 Minuten, nebst den anderen Aufgaben, durchführen könnt.

      Viele Grüße

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Verkürzung" geschrieben. 17.03.2015

      Hallo Azazel,
      wie du schon richtig angemerkt hast, kommen in AL die OAEs, ERA und BERA hinzu.
      In HA hatten wir damals noch den Rest der Features (kommt aber wohl auch auf das Niveau der Klasse an, sprich wie weit man im 7. Block damit gekommen ist. Zur HG-Auswahl hat meine Vorrednerin schon alles gesagt.
      In Akustik kommt noch das Thema Lärm, in Po noch die Nato, in BW Steuern und in PK hatten wir nichts mehr neues.

      Ich schaue die Tage nochmal in meinem Ordner, ob ich noch Übungsaufgaben habe. Die Prüfung ist bei mir ja noch nicht all zu lange her.

      Gruß

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "PC gesteuerte Anlagen zur Otoplastikherstellung" geschrieben. 13.02.2015

      Was es nicht alles fürs IPhone gibt ...
      Als ein Kollege letztens mit einer Wärmebildkamera-Aufsatz für das Ding ankam, dachte ich mir schon: „Meine Güte!“ ..
      Allerdings frage ich mich, wie man sich da ausreichend abstützen will?

      Gruß

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "HILFE! Herleitung der HG-Parameter aus den Zielkurven" geschrieben. 12.02.2015

      Hallo zusammen,

      im Grunde hat AES recht! Jedoch bei der RS ist die Sache meiner Meinung nach nicht so einfach.

      Aber ich fange mal bei der Verstärkung an (am Beispiel von 500Hz):
      Ist ΔLE = ΔLA wird nicht komprimiert, das HG verstärkt also linear. 500Hz: ΔLE = 65dB-50dB =15dB ; ΔLA= 80dB-65dB = 15dB; und 15dB/15dB ist bekanntermaßen 1. Somit haben wir schon mal den Verstärkungswert für 500Hz (15dB)
      Als nächstes kommt das CV:
      Da wir wissen, dass zwischen 50dB und 65dB linear verstärkt wird, schauen wir uns das obere Kurvenpärchen an. ΔLE = 80dB-65dB = 15dB; ΔLA= 86dB-80dB = 6dB; 15dB/6dB = 2,5 (<- das CV)
      Bei der Regelschwelle wird es schwieriger:
      Du weist, dass zwischen LE 50dB und 65dB nicht komprimiert wird und das zwischen 65B und 80dB eine Kompression vorliegt. Auch weist du, dass das CV zwischen 65dB und 80dB 2,5 beträgt. Was wir aber nicht wissen: Ist das HG bei einem LE von 80dB komplett eingeschwungen? In der Praxis macht es keinen Sinn seine RS so hoch zu setzen, aber in der Theorie kann Sie ja auch bei bspw. LE= 75dB liegen.
      Wenn du einen Kennlinie aus den gegebenen Punkten in ein LA/LE-Diagramm einzeichnest, wird dir auffallen, dass du die RS nicht genau bestimmen kannst.
      Über den Wert der RS kann man in dem Fall nur sagen, dass sie > 65dB ist.

      Hoffe das ist nicht zu umständlich erklärt und ich konnte dir helfen.

      Viele Grüße

      Yarlon

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Prüfungsvorbereitung (Geselle/ Meister)" geschrieben. 07.02.2015

      Moin,

      von der Akademie wird in Lübeck auch ein Gesellenvorbereitungskurs angeboten. In dem 4 tägigen Kurs werde alle Teile der praktischen Prüfung einmal durchgegangen.
      Da der Kurs so zugeschnitten ist, dass er zeitlich kurz vor der GP stattfindet und die Dozenten teilweise (so war es bei mir zumindest) die Meister waren, die später auch im entsprechenden Prüfungsausschuss saßen, ist der Kurs meiner Meinung nach sehr zu empfehlen.

      Gruß

      edit: Selbiges gibt es auch für den Meisterkurs.

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Relevante Fremdlabel in Deutschland, Österreich und Schweiz" geschrieben. 07.02.2015

      Moin,
      im Grunde gibt's in Deutschland noch das Hörex-Label, unter dem Mitglieder der Interessensvertretung Hörex die Hörgeräte von Bernafon verkaufen.


      Viele Grüße

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Ein erster Erfahrungsbericht aus Lübeck" geschrieben. 03.02.2015

      Hallo Bierbaron!

      Zunächst vielen Dank für den ersten Erfahrungsbericht über das Studium.
      Wie du schon sagtest, ist es sehr schwer als Interessierter irgendetwas über den Studiengang herauszufinden.
      Da ich gerne im Sommer anfangen würde in Lübeck zu studieren, wäre es toll, wenn du mir einen Bericht aus deinem letzten Jahr geben könntest. Worauf muss ich mich einstellen? Da ich ja noch ein halbes Jahr Zeit habe, kann ich mich irgendwie auf das Studium vorbereiten? Haben sich deine Erwartungen und Hoffnungen erfüllt?

      Ich würde mich riesig freuen, wenn ich etwas von dir hören würde!

      Viele Grüße

      edit: bin natürlich auch über jede andere Erfahrung dankbar! :)

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "GN ReSound Features" geschrieben. 10.11.2014

      Zitat von Akustikus im Beitrag #2
      Spitze danke für die Hilfe könntest du das noch so editieren das man sieht welche Klasse was kann? (Siehe den Phonak Feature Thread)

      Mache ich im Laufe der Woche!

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Wer bin ich? - Der Vorstellungsthread" geschrieben. 30.10.2014

      Zitat von nanasofie im Beitrag #36
      Hi Durakkord,
      Noch weiß ich nicht welche Unterkunft, wird sich wohl erst in Lübeck entscheiden. Hoffe aber es wird Internat 2, da ich es auf meinen Bogen angekreuzt habe.



      Hallo nanasofie,
      wenn du vorab wissen möchtest, wo du untergebracht bist, kannst du in der Schule anrufen und nachfragen.
      Im Normalfall steht das ca. 4 Wochen vor Kursbeginn fest.

      Gruß
      Yarlon

    • Yarlon hat einen neuen Beitrag "Suche Klassenarbeiten" geschrieben. 28.06.2014

      Hallo zusammen,
      wäre es möglich, dass ich die Daten für die Homepage auch bekomme?
      So Klassenarbeiten sind immer gut :D

      Vielen Dank!

Empfänger
Yarlon
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen